Appreciative Inquiry (Wertschätzende Erkundung)

Appreciative Inquiry

ist ein methodischer Ansatz für Entwicklung und Veränderung in Teams und Gruppen jeglicher Größe und für wertschätzende Veränderungsprozesse in Unternehmen. Gleichzeitig drückt er eine gelebte Haltung von Wertschätzung aus.

Von Teamentwicklung, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung, Veränderungsprozesse, Umstrukturierung bis hin zu gezielter Führüngskräfteentwicklung und Executive Coaching:

Das besondere an diesem Ansatz

Wertschätzende lenkt den Fokus - anstatt auf Mängel und Schwächen - konsequent auf das Beste in Teams und Organisationen. Gemeinsam wird erkundet, was bereits an positiven Verfahren, Projekten und Erlebnissen vorhanden ist. Diese Umkehrung der Aufmerksamkeit bewirkt von Anfang an eine völlig andere Energie in Veränderungsprozessen. Menschen waches über sich selbst hinaus, sind motiviert und engagieren sich.

Die WERTSCHÄTZER begleiten und unterstützen Teams und Unternehmen in Veränderungsprozessen.

In unserem AI+ Training können Sie Appreciative Inquiry auch selbst erlernen, um es eigenständig in Ihrem Team, in Ihrem Unternehmen gewinnbringend einzusetzen. Ein AI+ Proress durchläuft im wesentlichen vier Phasen.

Weitere Informationen zu Appreciative Inquiry (PDF)

wertschaetzung-aktiviert-verborgene-potenziale (PDF)

Informationen zum Telefonseminar Wertschaetzung aktiviert verborgene Potenziale

 

Wesentliches

Fragen?

Marco Bienlein
T +49 151 55678972
(Nordbayern)

Gertraud Wegst 
T +49 6408 503 4994
(Hessen)

… rufen Sie uns an.

Dr. Reto Diezi
T +49 172 9758170
(Schweiz)

Marianne Rögner 
T +49 6041 203429
(Hessen)