Trainings und Workshops am Telefon

Vorteile der Workshops und Trainings am Telefon:

  • Effizient und kostengünstig - es fallen keine Fahrtkosten und Zeiten an
  • Von jedem Ort der Welt ermöglicht das Telefon eine bequeme Teilnahme.
  • Sie können es sich auf Ihrem Sofa, beim Waldspaziergang oder in Ihrem Büro gemütlich machen und entspannen. Sie entscheiden, wo oder wie Sie am Besten lernen.
  • Sie verlieren keinen Arbeitstag und können die Seminarzeiten leicht in Ihren Tagesablauf integrieren.
  • Sie erleben überregionale Vernetzung und Austausch mit Gleichgesinnten in einer intensiven Weiterbildung.
  • Selbst wenn Sie mal verhindert sind, können Sie bei einer Autofahrt oder am Wochenende das Seminar in Ruhe per MP3 nachhören (die Erlaubnis aller Teilnehmer vorausgesetzt).


Workshop-Themen:


Praxistransfer und Nachhaltigkeit

Super Seminar! Die Teilnehmer kehren motiviert zurück an ihren Arbeitsplatz. Schon nach zwei Wochen werden sie vom Arbeitsalltag eingeholt und verhalten sich wie zuvor. Kommt Ihnen das bekannt vor?
Trotz hochwertiger Seminare und besten Trainern bleibt bei Seminaren die Umsetzung in den Alltag schon nach kurzer Zeit auf der Strecke.

Weiterbildung per Telefon bietet eine Vorgehensweise, die genau dieses Manko behebt. Die Seminarteilnehmer treffen sich in kleineren Gruppen (4-12 Teilnehmer) in gut strukturierten und moderierten, ca. 90-minütigen Telefonkonferenzen. Diese finden über einen Zeitraum von 3 – 6 Monaten in wöchentlichen oder 14-tägigen Abständen statt.

Teilnehmer bestätigen die eindeutigen Vorteile:

  • Die Konzentration wärend der Treffen ist sehr hoch.
  • Inhalte werden anhand praktischer Übungen in den Alltag gebracht.
  • Eine hohe Motivation zum Dranbleiben durch regelmäßigen Input und Austausch
  • Beschäftigung mit den Themen auch zwischen den Sessions (z.B. per E-Mail)
  • Praktische und dauerhafte Anwendung und Umsetzung im Alltag sehr hoch

Besonderheit:

Der Coach nimmt an den Übungen und Aufgaben teil. Dadurch entsteht ein besonderew WIR-Gefühl. Sein Engagement steckt die Teilnehmer an und trägt dazu bei, eventuelle Anlaufverzögerungen zu meistern.


Ein Beispiel:

Häufiges Thema in unseren Seminaren ist Kommunikationskompetenz. Zu einem bestimmten Bereich kreiert die Gruppe am Ende des Calls eine Übung und verpflichtet sich, diese mindestens einmal am Tag mit einer Person ihrer Wahl zu anzuwenden – beispielsweise täglich in einem Gespräch einen bestimmten Kommunikationsaspekt zu üben. Die Erfahrungen werden den anderen Teilnehmern per Mail mitgeteilt. Hat die Gruppe den Wert dieser Email-Rückmeldungen erkannt, entsteht Freude am gegenseitigen Lernen. Mit wertschätzenden und anerkennenden Tipps bereichert der Coach diesen Austausch.


Haben Sie Bedarf? Möchten Sie ein Telefonseminar kennen lernen?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihre WERTSCHÄTZER

Blickwinkel...

4. Konflikte erzeugen "Reibungsgewinne"

Das Anderssein des Anderen ist willkommen.

Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und antworten Ihnen gerne. Danke für Ihr Interesse an Wertschätzung!

Stephan Josef Dick
T +49 9229 9569 (Nordbayern)

Marco Bienlein
T +49 151 55678972 (Nordbayern)

Gertraud Wegst 
T +49 6408 503 4994 (Hessen)

Christine Sönning 
T +49 8024 608 5790 (Südbayern)

Dorothee Bornath 
T +49 0177 5417216 (Raum Berlin)

Dr. Reto Diezi
T +41 79 7705373 (Schweiz)

Wesentliches

Kontakt

Wertschätzer Team

Kundenbereich

~

Angebot für den Alltag:
WERTSCHAETZER-Blickwinkel

Unser Partnerunternehmen:
ivalyu Ringcoaching

Ja, ich will den WertschätzerLetter erhalten.

* indicates required
Anrede *