Keynote-Vortrag der Wertschätzer beim Internationalen Holzbau-Forum

Keynote-Vortrag der Wertschätzer
„Wie Digitalisierung die Arbeitswelt verändert und wie man das optimal nutzt“

auf dem 24. Internationalen  Holzbau-Forum  (Weltleitmesse IHF 2018) in Garmisch-Partenkirchen am 5. Dezember 2018, 14.00 Uhr im Prolog III.

Veränderungsprozesse wie Automatisierung und Digitalisierung bieten große Chancen, aber auch deutliche Risiken. Wie gelingt es, dass Menschen im Unternehmen sich darauf einlassen, ihre Widerstände überwinden und miteinander die Investition zum Erfolg treiben? Wer hier vorausschauend „vorbaut“, kann pro-aktiv handeln und gezielt in seinen Teams innere Kündigung, hohen Krankenstand  und Sinnverlust vermeiden und statt dessen Teamgeist, Selbstverantwortung und Arbeitsfreude stärken. Damit lässt sich punkten in der sogenannten „Generation W(hy)“, aus der der fachkundige Nachwuchs kommen soll.
Referentin: Iris Dick, Die Wertschätzer, Autorin des Buches „Wertschätzung – Wie Flow entsteht und die Zahlen stimmen“

Link zum Programm der IHF: http://www.forumholzbau.com/IHF/2_.php

Tags: 

Digitalisierung

wertschaetzer-training-fluss-banner1.jpg

Trainings am Telefon und live

Entspannung und Intensität sorgen dafür, Gelerntes gut im Alltag zu verankern. Mit Wertschätzung als Basis - klar!
Wertschätzer Event
AI Practitioner
Wertschätzerbeauftragter

wertschaetzung-buchcover2017.jpg

Wertschätzung – Wie Flow entsteht und die Zahlen stimmen – Weitere Informationen zum Buch: wertschaetzen.com

Wesentliches

Fragen?

Stephan Josef Dick
T +49 9229 9569
(Nordbayern)

Marco Bienlein
T +49 151 55678972
(Nordbayern)

Gertraud Wegst 
T +49 6408 503 4994
(Hessen)

Iris Dick 
T +49 1522 9569919
(Nordbayern)

… rufen Sie uns an.

Dorothee Bornath 
T +49 177 5417216
(Raum Berlin)

Dr. Reto Diezi
T +49 172 9758170
(Schweiz)

Marianne Rögner 
T +49 6041 203429
(Hessen)

Ja, ich will den WertschätzerLetter erhalten.

* indicates required
Anrede *