Dr. Reto Diezi

Coach und Consultant

Jahrgang 1949 zwei erwachsene Kinder, auf die ich stolz bin

T +41797705373
reto.diezi@wertschaetzer.com

Ist bei den “Wertschätzern” weil

… weil mir das Netzwerk mit den so unterschiedlichen Partnern zusagt und gleichzeitig herausfordert. Den Ansatz, Wertschätzung Menschen und Organisationen näher zu bringen und zu verankern, finde ich in jeder Hinsicht gut und auch ökonomisch notwendig.

Rollen:

Hutträger Event im Kreis Kunden-Gewinnung

Kundenstimmen

Coaching:

Reto Diezi ist ein erfahrener und einfühlsamer Coach, der diese beiden Seiten leben und balancieren kann.

Mit seiner Erfahrung versteht er zum einen die Situationen sehr schnell zu erfassen und zum anderen kann er zielorientiert Anregungen und Impulse geben, die zur Lösungsfindung wirksam beitragen. Mit seinem Einfühlungsvermögen erkennt er präzise, wo der andere steht und was er gerade braucht. So entsteht eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre, die es ermöglicht,  zuverlässig  die Ressourcen und Fähigkeiten zu nutzen, um Lösungen zu finden und zu realisieren.  Die menschliche Art von Reto Diezi und sein Humor machen es sehr angenehm mit ihm zu arbeiten.
S.H.

 

Lieber Reto,

es ist schwer ein halbes Jahr voller Highlights mit wenigen Worten zu beschreiben.

Dein Coaching, deine Art zu begleiten, ist von Feingefühl und deiner wertschätzenden Haltung geprägt. Mit deiner Präsenz lenkst Du die Aufmerksamkeit, ohne je einzuschränken, zu der Tür hinter der die Lösung verborgen ist und hilfst diesen Schatz ans Licht zu bringen. Schritt für Schritt. Du hast mir geholfen ein neuer Mensch zu werden und es war leicht Dir zu vertrauen.

Wenn ich das Coaching ganz kurz beschreiben sollte,  wäre das in etwa so:
Raum gebend, mit viel Geduld, feinfühlig präsent, mit wertschätzender Grundhaltung und der Fähigkeit etwas auf den Punkt zu bringen.
Eigentlich unbeschreiblich -  Reto Diezi, ein Geschenk für  die Coachingwelt.
Mit großer Anerkennung
H.K.

 

Was macht die Arbeit mit dir besonders:

Man sagt, ich höre auch die leisen Töne, bin empfindsam bedacht, Chancen zu nutzen. Mit dem Erfahrungsschatz des Pfadfinders, Spitzensportlers, Sportmanagers, Investmentbankers, Team- und Organisationsleiters bin ich immer dem Menschen verpflichtet.  In der Zusammenarbeit mit mir erweitert sich der Raum. Und das Spielfeld mit dem sich bietenden Potential wächst mit Umsicht.

Berufserfahrung + Stationen 

Promotion in Wirtschaftswissenschaften, Karriere als wissenschaftlicher Mitarbeiter, Investmentbanker und Leiter von Fonds- und Assetmanagement-Gesellschaften, verschiedenste Verwaltungsratsmandate in Europa und Übersee, daneben tätig in der Kaderausbildung als Leiter von Kaderseminarien und berufsbegleitenden Seminarien, auch in Französisch und Englisch, vor allem in Führungs- und Personalentwicklungsthemen, ehemaliger Spitzensportler (lange Jahre in der Schweizer Leichtathletik- Nationalmannschaft, ehemaliger Schweizer Meister und Rekordhalter über 100 m, Bobfahrer), engagiert rund um das Thema Selbst- und Mitarbeiterführung, als Pfadfinder (Gruppenleiter im Alter von 13 Jahren), Schüler mit Nebenverdienst (meinen ersten 60 Std/Woche-Job hatte ich mit 14 Jahren), als Athlet, im Sportmanagement, als Direktionsmitglied in Konzerngruppen und schliesslich als CEO  einer Vermögensverwaltungsgesellschaft und heute wieder als Coach und Consultant.

 

Methodenschwerpunkte und Weiterbildungen

Appreciative Inquiry Practitioner, darüber hinaus ohne spezifischen Methodenschwerpunkt. Seminare und Weiterbildungen zu Führungs- und ontoolgischen Themen, teilweise auch als Leiter. 
Appreciative Inquiry, ein Kind der Positiven Psychologie, ist bezüglich Einsatzfähigkeit als Organisationsentwicklungsmethode an Polyvalenz kaum zu überbieten und als Philosophie life-giving. Schliesslich interessieren mich Methoden und Unterscheidungen, die in ihrem Zusammenspiel Menschen als Individuen und in Teams voranbringen.

 

Persönliches

Führen ist Dienen, der gemeinsamen Sache und den mir anvertrauten Menschen und schliesslich ansatzweise auf die Frage zu fokussieren, was es denn Moment für Moment braucht, um voranzukommen.

Die Lösungen sind oft im Raum, du musst sie nur hören. Bei grosser Wachheit gelingt mir dies gelegentlich. Ein kaum zu überbietendes Geschenk, das ich gerne in meine Coachings einbringen möchte. (Siehe auch Theorie U von Otto Scharmer.)

Und schliesslich: “Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.” (Friedrich Schiller).

Beachte bei deinem Tun die Reihenfolge: Sei zuerst - tue dann und erst dann kommt das Haben. Wir Menschen wollen es oft anders rum.

 


Kontaktieren Sie Dr. Reto Diezi:

wertschaetzerevent-bosnaquelle-banner2_0.jpg

Wertschätzer-Event -
Wie Flow entsteht und die Zahlen stimmen

Die Kraft von Erfolgen nutzen

Melden Sie sich jetzt an
Weitere Informationen

Der Weg der Wertschätzung

EIn eBook von Dorothee Bornath
 

CAPTCHA
Mit dieser Frage testen wir, ob Sie ein Mensch oder ein Spambot sind.

Wesentliches

Fragen?

Stephan Josef Dick
T +49 9229 9569
(Nordbayern)

Marco Bienlein
T +49 151 55678972
(Nordbayern)

Gertraud Wegst 
T +49 6408 503 4994
(Hessen)

Iris Dick 
T +49 01522 9569919
(Nordbayern)

… rufen Sie uns an.

Christine Sönning 
T +49 8024 608 5790
(Südbayern)

Dorothee Bornath 
T +49 0177 5417216
(Raum Berlin)

Dr. Reto Diezi
T +41 79 7705373
(Schweiz)

Marianne Rögner 
T +49 06041 203429
(Hessen)

Ja, ich will den WertschätzerLetter erhalten.

* indicates required
Anrede *